OLED

Eine organische Leuchtdiode (OLED oder organische LED), auch organische Elektrolumineszenzdiode (EL) genannt, ist eine Leuchtdiode (LED), bei der die emittierende Elektrolumineszenzschicht ein Film aus einer organischen Verbindung ist, der als Reaktion auf einen elektrischen Strom Licht emittiert. Diese organische Schicht befindet sich zwischen zwei Elektroden; in der Regel ist mindestens eine dieser Elektroden transparent. OLEDs werden zur Herstellung digitaler Anzeigen in Geräten wie Fernsehbildschirmen, Computermonitoren und tragbaren Systemen wie Smartphones und tragbaren Spielkonsolen verwendet. Ein wichtiger Forschungsbereich ist die Entwicklung weißer OLED-Bauelemente für den Einsatz in Festkörperbeleuchtungsanwendungen.

Artikel 1 - 18 von 18