SparkFun Cryptographic Co-Processor Breakout - ATECC608A (Qwiic)

Artikelnummer: SF15838

EAN: 4060137102356

HAN: SPX-15838

Herkunftsland: US

TARIC-Code: 8542.39.0001

Kategorie: QWIIC


5,89 €

inkl. 19% USt.,

Längere Lieferzeit beachten!

Lieferfrist: 10 Werktage

Pack


Beschreibung

Mit dem SparkX ATECC608A Cryptographic Co-processor Breakout können Sie Ihren IoT-Knoten, Ihr Edge-Gerät oder Ihr Embedded-System mit starker Sicherheit ausstatten. Dazu gehören asymmetrisch Authentifizierung, symmetrisch AES-128 Ver-/Entschlüsselung und vieles mehr. Hinweis, der ATECC608A hat eine eingeschränkte Arduino Unterstützung und das komplette Datenblatt steht unter NDA mit Microchip.

Diese Breakout-Platine enthält zwei Qwiic-Ports für die Plug-and-Play-Funktionalität. Durch die Verwendung unseres praktischen Qwiic-Systems ist kein Löten erforderlich, um es mit dem Rest Ihres Systems zu verbinden. Allerdings haben wir noch 0,1"-Zapfen herausgebrochen, falls Sie lieber ein Brotbrett verwenden möchten. Der ATECC608A-Chip ist zu vielen kryptographischen Prozessen fähig, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:

  • Erstellung und sichere Speicherung einzigartiger asymmetrischer Schlüsselpaare basierend auf der Elliptischen Kurvenkryptographie (FIPS186-3).
  • AES-128: Verschlüsseln/Entschlüsseln, Galois-Feldmultiplikation für GCM
  • Erstellen und Verifizieren von 64-Byte digitalen Signaturen (aus 32-Byte Nachrichtendaten).
  • Erstellen eines gemeinsamen geheimen Schlüssels auf einem öffentlichen Kanal mittels Elliptischer Kurven-Diffie-Hellman-Algorithmus.
  • SHA-256 HMAC Hash inklusive Off-Chip-Kontext-Speichern/Wiederherstellen
  • Interner hochwertiger FIPS-Zufallszahlengenerator.

Im Chip ist ein 10Kb EEPROM-Array eingebettet, das zur Speicherung von Schlüsseln, Zertifikaten, Daten, Verbrauchsprotokollierung und Sicherheitskonfigurationen verwendet werden kann. Der Zugriff auf die Speicherbereiche kann dann eingeschränkt und die Konfiguration gegen Änderungen gesperrt werden.

Jeder ATECC608A wird mit einer garantiert eindeutigen 72-Bit-Seriennummer ausgeliefert und verfügt über mehrere Sicherheitsfunktionen, um physische Angriffe auf das Gerät selbst oder logische Angriffe auf die zwischen dem Gerät übertragenen Daten zu verhindern.

Ein zusammenfassendes Datenblatt für den ATECC608A ist hier verfügbar. Das vollständige Datenblatt steht unter NDA mit Microchip. Sie müssen sich an sie wenden, um Zugang zum gesamten Datenblatt zu erhalten.

Die ArduinoATECCX08 Library unterstützt derzeit nur den ATECC608A mit SAMD21 Arduino Boards..

Wir haben viel mehr Unterstützung für die ATECC508A Version dieses Chips. Bitte schauen Sie sich unsere ATECC508A Anschlussanleitung und die Arduino Library (die sechs Beispiele enthält) an. Dies macht Sie mit den Grundlagen der Kryptographie mit elliptischen Kurven und dem Signieren/Verifizieren von Daten mit der ATECC508A-Version des Chips vertraut.

Hinweis: Der ATECC608A kann nur konfiguriert werden, bevor er PERMANENTLY gesperrt ist. Es ist ratsam, dass Benutzer mehrere Karten kaufen, um andere Konfigurationen zu verwenden und die erweiterten Funktionen des ATECC608A zu erkunden.

Zusätzlich kann dieses Board IS Daten ver- und entschlüsseln. Um jedoch Zugang zu diesen zusätzlichen Funktionen zu erhalten, müssen Sie Microchip kontaktieren und einen NDA-Vertrag unterschreiben, um das vollständige Datenblatt zu erhalten.

Es wird empfohlen, ein SparkFun RedBoard Turbo - SAMD21 Development Board mit diesem Produkt zu verwenden, da die Puffergröße auf dem I2C Bus benötigt wird.

Experimentelles Produkt: SparkX Produkte werden schnell produziert, um Ihnen die modernste Technologie zu bieten, sobald sie verfügbar ist. Diese Produkte sind getestet, aber ohne Garantie. Der technische Live-Support ist für SparkX-Produkte nicht verfügbar. Gehen Sie auf unser Forum, um Unterstützung zu erhalten oder eine Frage zu stellen.


Das SparkFun Qwiic Connect System ist ein Ökosystem aus I2C-Sensoren, Aktoren, Abschirmungen und Kabeln, die das Prototyping schneller und weniger fehleranfällig machen. Alle Qwiic-fähigen Boards verwenden einen gemeinsamen 4-poligen JST-Steckverbinder im 1mm-Raster. Dies reduziert den Platzbedarf auf der Leiterplatte, und polarisierte Verbindungen bedeuten, dass man’t falsch anschließen kann.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

----