1
Display for Raspberry Pi 5.0inch 800x480

Artikelnummer: RP00001-004

Kategorie: Raspberry Pi Display

GTIN: 4060137012457

HAN: RP00001-004

Bewertungen:
Displays

45,25 €

inkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferfrist: ca. 1 - 3 Tage

Pack


  • Bewertungen

Spezifikation

  • 800x480 hohe Hardware-Auflösung
  • Resistive Berührungssteuerung
  • Kompatibel und Direktanschluss an jede Revision von Raspberry Pi (außer Pi 1 Modell B oder Pi Zero, die ein HDMI-Kabel benötigen)
  • Treiber bereitgestellt (funktioniert mit Ihrem eigenen Raspbian/Ubuntu/Kali/Retropie)
  • HDMI-Schnittstelle für das Display, keine I/Os erforderlich (das Touchpanel benötigt jedoch weiterhin I/Os)
  • Hintergrundbeleuchtung kann zur Senkung des Stromverbrauchs ausgeschaltet werden
  • Hochwertige Oberflächenveredelung mit Chemisch-Gold

Paketliste

1x 5-Zoll HDMI LCD

1x HDMI-Anschluss

1x Berührungsstift

1x RPi Schraubenpaket (4 Stück)

1x Schnellstartblatt

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

4 von 5
Installation mühevoll

Das Display ist an sich gut. Nur die Installation am RPi ist mühevoll. Und auch jetzt läuft es nicht per Default sondern muss (vor dem booten!) extra ausgewählt werden.
Wir waren zwar mit 3 IT-Freaks dran, aber haben es nicht geschafft, im Internet steht auch nicht viel, keine Treiber oder Pakete. Trotzdem 4 Sterne - vielleicht sind wir ja tatsächlich zu blöd ;-)

.,06.02.2017

5 von 5
Funktioniert einwandfrei

Das Display funktionierte bei mir am Raspi einwandfrei.
Ich hatte es nur im Konsolenmodus verwendet und damit den in der Anleitung beschriebenen Treiber LCD-show-170703.tar.gz installiert.
Die Ausgabe der Bootmeldungen erfolgte nach der Installation auch automatisch. Es wird auch ein Framebuffer-Device angelegt; ich verwende es für die graphische Ausgabe mit pygame.

.,08.01.2019

4 von 5
Gutes Display

Funktioniert bei mir gut, bisher ohne Probleme.
Ich bin Anfänger und hab es erst unter Raspbian mit der richtigen Auflösung zum laufen bekommen unter Noobs ging es gar nicht, vielleicht bin ich auch noch zu blöd.
Die in der Anleitung beschriebenen Steuerzeilen konnte ich nur in Raspbian in die config.txt schreiben, bei Noobs gibt es die nicht oder heißt anders.
Das wird in der sehr sehr dürftigen Anleitung aus dem Internet auch nicht beschrieben.
Treiber gibt es gar nicht und auch sonst sind die Infos von der Herstellerseite äußerst düftig, daher nur vier Sterne

.,10.03.2019


Loading ...