1
Adafruit 12-Key Capacitive Touch Sensor Breakout - MPR121 - STEMMA QT

Artikelnummer: AF1982

Kategorie: Sonstiges

GTIN: 4060137025501

HAN: 1982

Herkunftsland: US

UPC: 802235182

TARIC-Code: 90318080000


9,18 €

inkl. 19% USt. ,

sofort verfügbar

Lieferfrist: ca. 1 - 3 Tage

Pack


  • Bewertungen
  • Dokumente

BESCHREIBUNG

Der MPR121 unterstützt nur I2C, was mit nahezu jedem Mikrocontroller realisiert werden kann. Sie können eine von 4 Adressen mit dem ADDR-Pin auswählen, für insgesamt 48 kapazitive Touchpads auf einem I2C 2-Draht-Bus. Die Verwendung dieses Chips ist viel einfacher als die kapazitive Abtastung mit analogen Eingängen: er übernimmt die gesamte Filterung für Sie und kann für mehr/weniger Empfindlichkeit konfiguriert werden.

Da es sich um einen reinen 3V-Chip handelt, haben wir einen 3V-Regler und I2C-Pegelverschiebung hinzugefügt, damit er sicher mit jedem 3V- oder 5V-Mikrocontroller/Prozessor wie Arduino verwendet werden kann. Wir haben sogar eine LED auf der IRQ-Leitung hinzugefügt, so dass sie blinkt, wenn Berührungen erkannt werden, was das Debuggen nach Augenmaß ein wenig einfacher für Sie macht. Das Board ist komplett bestückt und wird mit 0,1"-Steckverbindern geliefert, damit Sie es auf ein Breadboard stecken können.

Wir haben jetzt auch SparkFun qwiic kompatible STEMMA QT Steckverbinder für den I2C-Bus. QT-Kabel ist nicht enthalten.

TECHNISCHE DETAILS

  • Verwendet I2C 7-Bit-Adresse 0x5A (kann auf 0x5B, 0x5C oder 0x5D eingestellt werden)

Revisionshistorie:

  • Am 21. Januar 2021 - Wir haben diesen Sensor auf unseren STEMMA QT-Standard für Sensoren aktualisiert. Wir haben zwei STEMMA QT-Anschlüsse auf jeder Seite für eine schnelle Verbindung. Die physische Größe des Boards und die Position der beiden Montagelöcher haben sich nicht geändert. Wir haben jedoch die Pinbelegung des Power/I2C-Breakout-Abschnitts geändert, damit sie unserer Standard-Pinbelegungsreihenfolge entspricht!

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Wiki


Loading ...