Waveshare 7 inch Raspberry Pi Display 1024x600 capacitive Touchscreen LCD HDMI interface Supports Windows 10 8,1 8 7

Artikelnummer: WS01070

EAN: 4060137008160

HAN: 11199

Herkunftsland: CN

TARIC-Code: 85489030000

Kategorie: Raspberry Pi Display


59,99 €

inkl. 19% USt.,

45 Pack auf Lager

Lieferfrist: ca. 1 - 3 Tage

Pack


Beschreibung

Specification

  • 7inch IPS screen, 1024x600 hardware resolution
  • Capacitive touch control
  • Supports popular mini PCs such as Raspberry Pi, BB Black, as well as general desktop computers
    • When works with Raspberry Pi, supports Raspbian/Ubuntu/Kali/Retropie/WIN10 IOT, driver free
    • When work as a computer monitor, supports Windows 10/8.1/8/7, five-points touch, and driver free
  • Backlight can be turned off to lower power consumption

Dimension

7inch-HDMI-LCD-C-dimension 

Package List

1x 7inch HDMI LCD (C)

1x HDMI cable

1x USB type A plug to micro B plug cable

1x RPi screws pack (4pcs)

1x Quick start sheet


Auflösung: 1024 x 600
Marke: Waveshare
Thema: Raspberry Pi
Interface: HDMI
Touchscreen: capacitive
Größe: 7,0inch

Dokumente

Wiki

User Manual

Certification

Datasheet

Bewertungen (5)

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 5
5 von 5 Waveshare 7-Zoll HDMI-Touch-Display

Das Display überzeugt durch seinen mechanischen Aufbau. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss, sodass lediglich das USB-Kabel und das HDMI-Kabel aufgesteckt werden müssen, um ein betriebsfertiges Display zu erhalten. Das Display funktionierte sowohl an einem PC mit WIN7 als auch an einem Notebook mit SUSE-LINUX sofort (ohne dass Treiber geladen wurden) - sowohl das Display als auch die Touch-Bedienung.
Der Einsatz an einem BeagleBone-Black konnte noch nicht getestet werden, da dessen Auflösung auf 800x600 eingestellt ist und das vorliegende Display (leider) nur mit 1024x600 arbeitet.
Das Display hat eine sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und einen soliden Aufbau. Da sowohl ein USB- als auch ein HDMI-Kabel zum Lieferumfang gehören, können erste Tests an einem PC als Zweitdisplay sofort nach dem Auspacken erfolgen.
Mein erster Eindruck ist absolut positiv.

., 26.12.2016
5 von 5 Auch für den Raspberry gut zu gebrauchen

Betreibe das Display an einem Raspberry 3.
Die Installation auf dem Raspberry ist denkbar einfach, wenn das Display die Firmware 2.1 hat.
In die Config.txt die Einstellungen hinzufügen, wie auf der Webseite des Herstellers beschrieben, das war’s, funktioniert einwandfrei.
Da meine Stromversorgung zu schwach war, gab es anfangs Probleme das der Touchpad nicht funktionierte und auf dem Display ein gelber Blitz rechts oben zu sehen war. Allerdings habe ich keine Hinweise gefunden wofür dieses Symbol steht. Nachdem das Netzteil nun genügend Strom liefert min.1.2A funktioniert alles einwandfrei.
Kann es nur empfehlen.

., 05.01.2017
5 von 5 voll zufrieden

Bis jetzt bin ich von dem Display sehr begeistert.
Ich nutze es unter Windows 10 und einem PC, wichtig war mir hierbei, dass ich das Display unter 800x600 ansteuern kann, was mir im vorhinein nicht ganz ersichtlich war und ein kleines Risiko darstellte.
Ich muss jedoch sagen, dass es mit 800x600 funktioniert, ABER bei mir nur unterder Voraussetzung, dass man das Bild im Seitenverhältnis strecken kann.
Ich betreibe es über HDMI mit der Intel Grafikeinheit eines i5. Als ich die Auflösung auf 800x600 stellte, hatte ich natürlich links und rechts schwarze Balken, durch die 4:3 Darstellung. Der Intel Grafiktreiber bot mir aber die Möglichkeit das Bild zu strecken, was für meinen Anwendungsbereich sogar noch optimaler ist. Daher alles super.
Auf lange Sicht kann ich bis jetzt noch nicht mehr sagen, da es erst demnächst in einem Cabrio zum Einsatz kommt.
Die ersten Tests haben mich aber in Punkto Helligkeit und Klarheit sowie auch die problemlose Touchfunktion überzeugt.

., 23.02.2017
5 von 5 Display

sehr zufrieden

., 19.10.2017
5 von 5 Beaglebone Black

Vorweg: Das Display ist wirklich hochwertig und es macht Spaß! (kurz und knapp, weil von anderen Kunden schon ausfühlicher behandelt)

Das Display wird ja hauptsächlich für Windows und Raspberry PI beworben. Für den Raspberry gibt es auch Anleitungen für die Inbetriebnahme.

Der Beaglebobe Black wird zwar erwähnt, aber eine Anleitung gibt es nicht, bzw. es müssen keine Eintragungen in irgendwelchen Config- Dateien vorgenommen werden. Das ist auch nicht notwendig, da der Beaglebone über einen separaten HDMI- Framer verfügt, der im Auslieferungszustand immer aktiv ist.
Somit funktioniert das Display , ohne weitere Maßnahmen ergreifen zu müssen(BBB-Firmware: Debian Stretch mit LXQT).

Zu der Bildschirmauflösung:
Das Display hat eine Auflösung von 1024 x 600 Pixel. Der Beaglebone unterstützt unter Anderem die Auflösungen 1024 x 768 und 1024 x 758 Pixel. In den Foren konnte ich keine Information dazu finden, wie man die Displayauflösung hinbekommt. Als das Display eintraf, habe ich es einfach mal angeschlossen: Und siehe da - Der HMI- Framer kommt damit klar und läuft automatisch mit der Auflösung 1024 x 600! Selbst bei einer VNC- Verbindung wird beim Betrieb des Displays die richtige Auflösung übertragen.

Touch- Panel:
der USB- Anschluss erfolgt über die große USB- Buchse des Beaglebone. Hier gibt es nichts zu beachten, da sich das Display am USB- Port als HID (Human Interface Device) zu erkennen gibt. Also so, als wenn eine Maus an den Beaglebone angeschlossen wird (das gilt natürlich auch für Windows und den Raspberry).

Andere billige Quellen (ich hoffe Eckstein erlaubt den Vergleich):
Das gleiche Display (offensichtlich gleicher Hersteller - oder Kopie?) gibt von der Fa. Geekworm bei Deal Extreme (China) für 20€ weniger. Leider habe ich dort zuerst bestellt. Geliefert wurde das Display ohne zusätzliche Umverpackung, in einem gepolsterten Umschlag. Auf der Reise nach Deutschland (30 Tage) hat wohl jemand darauf getreten und das Display beschädigt. Dieses befindet sich nun auf dem Rückweg - dieses Mal nach England. Mal sehen was daraus wird.

Der Versand von Eckstein nur aus Deutschland ist wesentlich sicherer, weil Eckstein dem kleinen Karton noch eine Umverpackung mit Polstermaterial spendiert hat. Der Produktkarton war völlig unversehrt -> so macht man das!

Ich kann nur empfehlen, das Display hier zu kaufen, weil man hier weiß wie man so etwas verschickt und wegen der geringeren Lieferzeit (2 Tage gegenüber 30 Tage).

., 22.10.2017
Einträge gesamt: 5
----

ähnliche Produkte:
Diese Modul passt zu folgende Produkten:
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Waveshare Bicolor Case Rahmen for 7inch HDMI LCD Waveshare Bicolor Case Rahmen for 7inch HDMI LCD
20 Pack auf Lager
Raspberry Pi Kühler Cooler Kühlkörper 3 Stk. Raspberry Pi Kühler Cooler Kühlkörper 3 Stk.
440 Pack auf Lager
Jumper Wire 10x1P female to male 20cm Jumper Wire 10x1P female to male 20cm
385 Pack auf Lager
Jumper Wire 10x1P female to female 20cm
195 Pack auf Lager